Die besten Wettanbieter in den Niederlanden

Wenn wir an die Niederlande denken, sehen wir meist Windmühlen, Käse und Tulpen vor unserem inneren Auge. Doch darüber hinaus, hat das Land noch viel mehr zu bieten: Ein außerordentlich gastfreundliches Volk, wunderschöne Küstenstriche und bezaubernde Hansestädte.

Nicht ohne Grund zieht es unzählige Deutsche jedes Jahr in unser Nachbarland. Nicht zuletzt die räumliche und kulturelle Nähe sowie die leicht zu lernende Sprache sorgen dafür, dass circa 380.000 Deutsche das Land zu ihrer Heimat machen.

Genau wie wir Deutschen, besitzen auch die Niederländer eine große Liebe zum Fußball. Doch daneben stehen noch einige andere Sportarten an der Tagesordnung! Viele Kinder beginnen schon in jungen Jahren mit dem Hockey. Daneben sind auch Golf, Basketball und Tennis sehr beliebt. Einen ganz besonderen Platz nimmt jedoch das Reiten ein! Da das ganze Land außerordentlich flach ist und ausgezogenen Sandstrände besitzt, bieten die Niederlande die optimalen Bedingungen für diese Sportart.

Bei der Vielzahl dieser Sportarten müssen Sie natürlich auch nicht darauf verzichten, in Sportwetten ihr Glück zu versuchen.

Im Folgenden werden Sie alle wichtigen Informationen bezüglich Wettanbieter in den Niederlanden, der rechtliche Situation im Land und den gängigen Zahlungsmethoden erhalten.

 

Wichtige Informationen über den Wettmarkt in den Niederlanden

Seit 2020 gelten in den Niederlanden neue Gesetze bezüglich Online Sportwetten. So dürfen ab nun Online Glücksspiellizenzen auch an ausländische Unternehmen vergeben werden. Um dies zu ermöglichen, wurden umfassende Strategien entwickelt, welche den Schutz der Spieler gewährleisten. So gibt es eine einheitliche Sperrdatei für alle Buchmacher, die eine niederländische Lizenz besitzen.

Zudem müssen 29,1 % des Spielertrags als Steuern abgeführt werden. Natürlich sind auch in Holland Glücksspielbetreiber dazu verpflichtet, genügend Rücklagen sowie ein System zur Verhinderung von Geldwäsche zu besitzen.

 

Die Ein- und Auszahlung bei einem niederländischen Wettanbieter

Auch bei holländischen Wettanbietern ist es möglich, alle gängigen Zahlungsmethoden zur Ein- und Auszahlung zu nutzen. Hierzu zählen natürlich Kredit- und Mastercards, Vouchers und E-Wallets, wie zum Beispiel Neteller & Skril. Zudem kann auch mit der lokalen Bezahlmethode iDEAL gezahlt werden. Dieses System erlaubt es Nutzern, Geld direkt über ihren Bank Account ein- und auszuzahlen.